Hol' Dir dein eigenes kostenloses Gästebuch bei Fast-GuestBooks.de!




Gästebuch der Norisringhistorie


Name:



E-Mail:
(optional)  



Homepage:
(optional)  



Kommentar:

Bitte eingeben:  
 





[ - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - ]


6
            11.01.2008 - 07:51
Name:     Ralf Marquard
Kommentar:     Die Internet Seiten sind absolute Spitze! Ich war 1980 das erste Mal beim Norisring Rennen. Beim DRM Lauf der Division I gab es zu Beginn des Rennens eine kleine Sensation: Ralf Schreiber führte mit seinem (von der Leistung her unterlegenem) M1 der Gruppe 4 das gesamte Feld von Gruppe 5 Fahrzeugen an. Er startete mit Regenreifen und war damit den Konkurrenten, die fast alle auf Slicks fuhren, überlegen, da beim Start Regen einsetzte. Im Laufe des Rennens ließ der Regen nach und Schreiber, immer noch in Führung liegend, mußte durch jede Pfütze fahren, die auf der Strecke zu finden war, um die Regenreifen zu schonen. In den letzten Runden wurde er schließlich überholt und fiel zurück. Beim Publikum hatte sich Schreiber als "David" beim Kampf gegen die "Goliaths" große Sympathien erarbeitet. Rolf Stommelen, der im hinteren Feld starten mußte, hat sich durch einen ungewöhnlichen und gewagten Trick in den ersten zwei Runden auf Platz 2 vorgearbeitet: bei der nassen Strecke wich er nach der Haarnadelkurve in den ersten 2 Runden jeweils auf den inneren Grünstreifen aus und hatte mit seinen Slicks dort offensichtlich etwas besseren Grip als die Konkurrenz auf dem Teer der Straße. Diese blockierten sich mit durchdrehenden Rädern gegenseitig beim Beschleunigen aus der Haarnadelkurve. Damit hatte Stommelen das gesamte Feld (bis auf den führenden Schreiber) innerhalb von nur 2 Runden überholt, was uns Zuschauer sehr beeindruckt hatte.
Anm.d.Webmasters:     Hallo Ralf!
Vielen Dank für das dicke Lob meiner Seite!
Ich freue mich schon auf die Zeit, wenn ich am Updaten/Neuerstellen der Rennen der 80er Jahre bin. Während der Arbeiten an so einem Rennen ist man in Gedanken fast wieder "live" dabei!
Mit vielen Grüßen

Jürgen



5
            18.11.2007 - 22:52
Name:     Roland Pudalik
Kommentar:     Habe diese TOP-Seite durch Zufall ent-
deckt. Die Porsche 917 habe ich selber
damals noch live erleben dürfen. Auch
besitze ich noch die Programmhefte !
Werde die Seite noch öfters besuchen !
Gruß aus Feucht



4
            05.11.2007 - 12:40
Name:     Frank Ullrich
Homepage:     http://afa-romeo-classico.de
Kommentar:     Hallo

super schön gemachte Seite und tolle Fotos :-)) Ich komme gar nicht mehr los von der Seite.
Anm.d.Webmasters:     Bitte beachten, der Link lautet richtig:
www.alfa-romeo-classico.de

VG
Jürgen



3
            05.11.2007 - 12:42
Name:     Thomas Bauer
Kommentar:     Hallo Jürgen Lasser!
Das Beste was ich seit langer Zeit gesehen habe.Ich war und bin ein grosser Fan der Monster der Interserie
und bin extra vom Land angereist um dieses Spektakel zu erleben.
Super Seite und gib weiter Gas.
Anm.d.Webmasters:     Werde ich machen!
Und vielen Dank für das Lob!



2
            05.11.2007 - 12:44
Name:     Frank Donath
Homepage:     http://kegeleck.de
Kommentar:     Gratuliere zu dieser tollen Seite !
Hatte beim Lesen von "Petra Eibichs Erinnerungen an Pedro Rodriguez" Gänsehaut.
Weiter so :-)
Anm.d.Webmasters:     Petra wird sich darüber bestimmt so freuen, wie ich!
Vielen Dank für das Lob und weiter viel Spaß beim Stöbern!



1
            07.10.2007 - 18:02
Name:     Jürgen Lasser
Homepage:     http://www.norisringhistorie.de
Kommentar:     Hallo Norisring-Freunde!
Nachdem mein füherer Gästebuchanbieter sein Angebot beendet hat, muss ich nun mit einem neuen Gästebuch starten. Ich hoffe, das läuft genauso gut, wie das Alte. Bitte eintragen!!!!
Vielen Dank!